Squatting Days Freiburg

Wir rufen dazu auf den Sommer in Freiburg zu verlängern und euch im Oktober an den Squatting-Days zu beteiligen.
Seit längerem zeichnen sich hier die gleichen hässlichen Entwicklungen wie auch sonst überall ab: Überwachung und Bullenpräsenz nehmen zu, Freiräume schrumpfen oder werden geräumt. In den vergangenen Monaten hat die „Wohnraum-Gestalten (WG-)Kampagne“ Freiburg ordentlich aufgerüttelt und die verfehlte Wohnraumpolitik und Verdrängung in der neoliberalen Green-City auf’s Tablett gebracht. Diese Kampagne soll in den Aktionstagen fortgeführt werden.
Unser gemeinsamer Start wird am 18.10. um 17:30 ein kreativer Stadtteilspaziergang sein. Wir treffen uns an der G19 (Gartenstraße 19).

It takes a lot of us to make this uprising happen. We need you to shape this process with us.